Begegnungen mit dem Meer

ab $100

Spezialkurs für Strömungstaucher (ohne E-Learning)

Das Tauchen in einer Strömung kann sich anfühlen wie das Fliegen unter Wasser. Im PADI® Drift Diver Kurs lernst du von einem erfahrenen Tauchlehrer Tipps zum Strömungstauchen und übst Tarierungskontrolle, Navigation, die Verwendung von Oberflächensignalgeräten und die Kommunikation mit deinem Tauchpartner.
 
Warum einen Strömungstauchkurs machen?

Das Tauchen in einer Strömung kann sowohl entspannend als auch aufregend sein. Du kannst langsam über ein Riff gleiten oder so schnell über eine Unterwasserlandschaft sausen, dass es sich wie Fliegen anfühlt. Am Ende deines Strömungstaucherkurses wirst du die nötigen Fähigkeiten haben, um selbstbewusst mit der Strömung zu schwimmen.

Der Kurs muss als Zusatz zu einem Tauchpaket gebucht werden. Erkundigen Sie sich nach den vollständigen Details. * PADI e-Learning ist nicht im Preis enthalten. Melde dich heute an.

Wie man ein fortgeschrittener Open Water Diver wird

Lernen Sie etwas über Unterwassernavigation, Tieftauchen und drei Arten von Spezialtauchgängen, die Sie interessieren. Nach einigen Übungen mit Ihrem Tauchlehrer werden Sie fünf Freiwassertauchgänge absolvieren. Es gibt keine Prüfung, denn bei diesem Kurs geht es wirklich darum, Spaß zu haben und Erfahrungen zu sammeln.

Beraten Sie sich mit unseren PADI Tauchlehrern bei Ocean Encounters und beginnen Sie mit der Planung Ihrer PADI Advanced Open Water Kurs heute!

*Kurskosten schließen PADI e-Learning aus

PADI eLearning - UNABHÄNGIGES STUDIUM

Fortgeschrittener Open Water Diver eLearning enthält interaktive Lektionen zu 13 beliebten Spezialtauchgängen: Bootstauchen, digitale Unterwasseraufnahmen, Strömungstauchen, Fischerkennung, Nachttauchen, Tarierung, Suchen und Bergen, Unterwassernaturalist und Wracktauchen.

Bei Ocean Encounters lernst du Tiefgang, Navigation und Tarierung bei Höchstleistungen sowie zwei Spezialgebiete deiner Wahl.

  • Zeitaufwand für das eLearning: 6-8 Stunden

Im Ocean Encounters Dive Shop mit Ihrem Tauchlehrer

Der Kurs umfasst fünf Tauchgänge: einen Tieftauchgang unter 18m/60f, einen Navigationstauchgang und drei Spezialtauchgänge. Sammeln Sie Erfahrung, gewinnen Sie Selbstvertrauen und entdecken Sie Ihre Tauchfähigkeiten.

Inklusive Tauchausrüstung