Begegnungen mit dem Meer

Rifferneuerung Curacao

Reef Renewal Curaçao (früher bekannt als Coral Restoration Foundation Curaçao) ist eine gemeinnützige Organisation, die sich für die Stärkung der Bestände bedrohter Korallenarten auf Curaçao einsetzt und die Öffentlichkeit über die Bedeutung der Ozeane aufklärt.

Die Hauptziele dieses Programms sind die Wiederherstellung unseres Flachwasser-Riffsystems, die Aufklärung der Gemeinde und der Schutz und Erhalt der natürlichen Ökosysteme Curaçaos.

Reef Renewal Curacao ist eine Initiative von Begegnungen mit dem Meer und unterstützt von unserer Gemeinschaft, Sponsoren, Freiwilligen und Rifferneuerung International. Das engagierte Team für die Wiederherstellung der Korallen arbeitet auch eng mit Rifferneuerung Bonaire, SECORE International und die Carmabi-Stiftung ständige Verbesserung der Restaurierungstechniken, Innovationen und gemeinsame Nutzung der gesammelten Daten zum Nutzen der Flachwasser-Riffsysteme von Curaçao und der gesamten Karibik.

Die Vision für die Wiederherstellung der Korallen in Curaçao

Rifferneuerung Curacao stellt sich eine Zukunft vor, in der die Flachwasser-Riffsysteme um Curaçao nicht mehr bedroht sind und der Schutz der Korallenriffe im Mittelpunkt der Kultur Curaçaos steht.

Alle Aspekte unserer schönen niederländischen Karibikinsel hängen von den Korallenriffen ab, vom Küstenschutz über die Lebensmittel auf unserem Tisch bis hin zu den Einnahmen aus dem Tourismus. Die Existenz von Korallenriffen ist mit einem Großteil der Infrastruktur und der Einnahmen auf der Insel verflochten. Diese Korallenriffe sind jedoch durch menschliche Eingriffe bedroht, und die Wiederherstellung der Riffe ist nur ein Teil der Lösung.

Damit Reef Renewal Curacao die Flachwasser-Riffsysteme von Curaçao effektiv wieder aufbauen und wiederherstellen kann, benötigen wir die Unterstützung einer Vielzahl privater Interessengruppen und die Unterstützung der Regierung von Curaçao.

Wir müssen die Bedeutung der Korallenriffe aus dem Wasser holen und sie zu etwas machen, das von der gesamten Gemeinschaft von Curaçao geschätzt wird.

Engagieren Sie sich für die Wiederherstellung von Korallen

Möchten Sie unsere Arbeit unterstützen und dem Riff etwas zurückgeben? Suchen Sie nach einem Geschenk für einen Freund oder Verwandten, der das Meer liebt?

Übernehmen Sie eine Patenschaft für eine Koralle, einen Zweig, einen Baum oder eine Gruppe und erhalten Sie aktuelle Informationen über Ihre Patenschaft. Wir senden Ihnen ein abschließendes Update, wenn Ihre Patenschaft ausgereift ist und schließlich in das Riff eingepflanzt wird, um einen Lebensraum für viele junge Rifffische zu schaffen.

Durch die Übernahme einer Korallenpatenschaft wird unsere Wiederherstellungsarbeit direkt finanziert. Sie hilft uns, die Riffe auf Curaçao wiederherzustellen und ein unglaublich wertvolles Ökosystem zu schützen.

WIE FUNKTIONIERT DIE WIEDERHERSTELLUNG VON KORALLEN

Unsere Restaurierungsarbeiten beginnen damit, dass wir Fragmente von Hirschhorn- und Elchhornkorallen an Korallenbäumen aufhängen und sie wachsen lassen.

Die Korallen wachsen auf diese Weise viel schneller als in freier Wildbahn. Die Korallen befinden sich in der Mitte der Wassersäule und werden ständig von Nährstoffen durchströmt und sind dem Sonnenlicht näher. Diese beiden Faktoren bedeuten, dass die Korallen optimale Wachstumsbedingungen vorfinden.

Eine Sammlung dieser Korallenbäume (zwischen 4 und 10) bilden das, was wir eine Korallenbaumschule nennen. Wir haben 8 Baumschulen rund um die Insel Curacao, die insgesamt 55 Bäume umfassen.

Korallenbaumschulen in Curacao

Auf der ganzen Insel Curacao hat Reef Renewal Curacao aktive Aufzuchtstationen für Hirschhornkorallen im Avila Beach Hotel, Baoase Luxury Resort, Kontiki Beach Resort, Marie Pampoen, LionsDive Beach Resort am Mambo Beach und Eel Valley. Nach 6-9 Monaten haben die Korallen die richtige Größe erreicht, um ausgepflanzt zu werden. 

Beim Auspflanzen werden die Korallen wieder in das Riff eingesetzt, wo sie bis zur Geschlechtsreife weiterwachsen und sich dann vermehren können.

Reef Renewal Curaçao - Tauchen für einen guten Zweck mit Ocean Encounters

Für unsere Hirschhorn- und Elchhornkorallen verwenden wir unterschiedliche Verpflanzungstechniken, aber jede Technik stellt sicher, dass das Fragment vollständig auf dem Meeresboden verankert wird. Dies wird das endgültige Zuhause der Korallen, wo sie wachsen können und einen wertvollen Lebensraum für viele karibische Rifffische bieten.

Auspflanzung auf der gesamten Insel.

Unsere Außenanlagen sind überall auf der Insel zu sehen, darunter LionsDive Strand Resort in Mambo Beach, Director's Bay, Sweet Bottom, Tugboat, Marie Pompoen, Luxus-Resort Baoase und die Avila Strand Hotel.

Rifferneuerung Curacao bei Ocean Encounters
Rifferneuerung Curacao bei Ocean Encounters
Rifferneuerung Curacao bei Ocean Encounters

Nachhaltiger Tourismus in Curacao

Bei Ocean Encounters glauben wir an Aufklärung, Vorbildfunktion und Veränderung.

Aus diesem Grund haben wir uns verpflichtet, mit unseren grünen Initiativen ein starkes ökologisches Zeichen zu setzen und haben diese mit unserem #OErkenntnisunser Engagement für Nachhaltigkeit. Das #OEpledge zeigt, auf welch vielfältige Weise wir uns für den Schutz der lokalen Gewässer, des Meereslebens und der Gemeinschaft einsetzen.

Das Programm zur Wiederherstellung der Riffe von Curaçao ist ein Beispiel für eine dieser Nachhaltigkeitsinitiativen.

MEHR LERNEN - Denn gemeinsam können wir etwas für die Zukunft unserer schönen niederländischen Karibikinsel bewirken!

Wöchentliche Highlights